Workshops

Sämtliche Formate als Präsenz- oder Online-Workshops buchbar.

Gerne kläre ich Details im persönlichen Gespräch.


HINTERGRUND

Das Schreiben von Abschlussarbeiten, Dissertationen und Publikationen stellt hohe Anforderungen an NaturwissenschaftlerInnen und MedizinerInnen. So muss die Arbeit u.a. die Zielleserschaft ansprechen, logisch und stringent strukturiert, und in einem präzisen und prägnanten Schreibstil verfasst sein.

In meinen Workshops vermittele ich Strategien, wissenschaftliche Texte effizient zu planen und Stil- und Strukturkonventionen während des Schreibprozesses adäquat umzusetzen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf praktischen Übungen in denen die TeilnehmerInnen an ihren eigenen Schreibprojekten arbeiten können.


FORMATE

 Kurzworkshop (3h à 60 min)

 2-tägiger Workshop (2x 6h à 60 min)

– 4-wöchiger, schreibbegleitender Workshop (4h à 60 min pro Woche)

Gerne kann ich Inhalte und Dauer auf Ihre Bedürfnisse anpassen.

Alle Formate auch als Online-Workshop buchbar.


INHALTE

Eine detaillierte Beschreibung meiner Workshop-Inhalte finden Sie hier. Die dort aufgelisteten Themen sind Bestandteil des 2-tägigen Workshops sowie des 4-wöchigen, schreibbegleitenden Workshops, bzw. können einzeln oder in beliebiger Kombination als Kurzworkshop gebucht werden.


WORKSHOPSPRACHEN

– Deutsch

– Englisch


TEILNEHMERZAHL

– Präsenz-Workshop: max. 12 Personen

– Online-Workshop: max. 16 Personen


DIGITALE TOOLS

– Zoom/auf Wunsch Verwendung alternativer Online-Plattformen

– Padlet: digitale Pinnwand


HONORAR

Gerne erstelle ich ein Angebot entsprechend des gewünschten zeitlichen und inhaltlichen Umfangs.